Museum zeigt imposante Eiszeittiere
Wer in diesen Tagen die Sonderausstellung des Kavelaerer Museums betritt, der steht in einer Felsenhöle samt urzeitlichen Zeichnungen, Mammuts, Hölenbären und andere eindrucksvolle Exponate.
Kevelear, April 2015



Wattenmeer Besucherzentrum zeigt Nachbildungen von Urlebewesen
Höhlenbären, Riesenhirsche, Steppenbisons, Auerochsen und Wollnashörner stehen friedlich nebeneinander. Und das so lebensecht, als würden die Zeitzeugen der Eiszeit gleich zur Tür hinaus spazieren.
Wilhelmshaven, Juni 2014



Die Eiszeit-Monster sind zurück
Zu sehen ist ein beeindruckendes (rekonstruiertes) 4-Meter-Gerippe eines Mammuts, ein Riesenhirsch, Höhlenbär und andere damalige Eiszeitgenossen.
Wilhelmshaven, 05. Juni 2014



Ötzi sorgt im Stadtmuseum für Rekord und neue Steinzeit-Fans
Der linke Arm ist quer über die eingedrückte Brust ausgestreckt. Der Mund sieht aus, als würde Ötzi im Schlaf mit tief eingesunkenen Augen schnarchen. „Iiih, der ist ja eklig!“, ruft Jana empört. „Schau mal, die Zähne!“, ruft ein anderes Mädchen und zeigt durch das Guckloch. Den Blick können sie trotzdem nicht von der Mumie wenden. Die ganze Gruppe drückt sich fast die Nasen an der Kühlkammer platt.
Bergkamen, 14. Februar 2014



Austellung über "Ötzi" im Stadtmuseum
Über fünf Jahrtausende lag er im Eis verborgen: 1991 entdeckten zwei Wanderer in den Ötztaler Alpen eine Mumie, die schnell "Ötzi" getauft wurde. Seine Geschichte ist ein wahrer Kriminalfall – und wird jetzt in Bergkamen präsentiert.
Bergkamen, 12. Februar 2014



Fernsehbericht über die Regenwaldausstellung im Sauerland-Museum

Ihr Browser unterstützt das Objekt nicht!

Lokalzeit Südwestfalen, April 2013



Kevelaer Museum Kevelaer zeigt die Gletschermumie "Ötzi"
Der Mann aus dem Eis ist in der Ausstellung ab Sonntag zu bewundern. Vor allem Kinder soll er für die
Steinzeit interessieren.
Kevelaer, 23. April 2013



Sauerland-Museum wird zum Paradies für Besucher
Spannung erwartet die Gäste beim Besuch der neuen Ausstellung "Bedrohtes Paradies" im Arnsberger Sauerland- Museum. Wenn man den Eingangsbereich durchschritten hat und die erste Tür zur neuen Ausstellung im Sauerland-Museum des Hochsauerlandkreises in Arnsberg öffnet gibt es nur einen Gedanken: "Ich glaub'́ ich steht im Wald!"
Arnsberg, 15. Februar 2013



Neue Sonderausstellung für Kinder über den "Mann aus dem Eis" im Stadtmuseum
Im Ingolstädter Stadtmuseum können die Besucher ab dem 4. November die Reise in die Steinzeit mit antreten, die Nachbildung der Gletschermumie in ei- ner Kühlzelle und die Nachbildung des "lebenden" Ötzi in seiner heimatlichen Umgebung mit seinen Haustieren betrachten. Ferner wird gezeigt, wie zu Ötzis Zeiten Waffen angefertigt wurden, wie man auf die Jagd gegangen ist und wie man Kleidung und Geräte hergestellt hat.
Ingolstadt, 31. Oktober 2012



Sonderausstellung zur Evolution des Menschen feiert Premiere in Meppen
Im Ausstellungszentrum für die Archäologie an der Koppelschleuse in Meppen laufen die Vorbereitungen für eine neue Sonderschau auf Hochtouren. "Woher wir kommen – der lange Weg des Menschen nach Europa" ist der Titel der Schau, die uns eine Reise in die Vergangenheit zeigt.
Meppen, 18. Juni 2012



Humor und Winnetou passen wie die Silberbüchse ins Sauerland
Howgh, woll?!? - Eine Ausstellung zeigt, wie der edle Indianer nach Elpse kam.
Attendorn, 31. Mai 2012



"Eiszeit" im Kölner Zoo
Was werden Steinzeitmenschen wohl empfunden haben, wenn sie einem Urzeitriesen wie dem Mammut gegenüberstanden? Diese Frage wird ab dem 25. Mai 2012 in der Ausstellung "Eiszeit" im Kölner Zoo
beantwortet.
Köln, 24. Mai 2012



Der Regenwald - Vielfalt und Artenreichtum in Zeiten des Klimawandels
Erwachsene und Kinder werden sich beim Laufen durch den Dschungel bewusst, wie störungsanfällig dieser bedrohte Lebensraum ist, und welchen Einfluss er auf unser Klima und das ökologische Gleichgewicht unserer Erde hat.
Tambach, 13. Mai 2012



Die Eule zieht bei den Störchen ein
Ab dem Wochenende ist im Ichenhauser Schulmuseum die Ausstellung "Die Eule – ein Hexenvogel", zu sehen.
45 Präparate und etwa 300 künstlerische Eulen-Nachbildungen bevölkern die Schau.
Augsburg, 23. April 2012



Der Ruf der Urzeit-Giganten
Die Gäste können neben Fossilien auch Rekonstruktionen von Tieren aus den vergangenen 540 Millionen Jahren bestaunen. Naturkatastrophen haben die Evolution im Laufe der Zeit immer wieder unterbrochen und zum Aussterben vieler Lebewesen geführt. Die Ausstellung stellt typische Lebewesen der drei großen Erdzeitalter vor.
Balje, 07. April 2012



Abenteuer Archäologie: Steinzeit hautnah erleben
Auge in Auge mit einem fast vier Meter großen Mammut, mit einem Höhlenbär oder mit einem Wollnashorn - was unsere steinzeitlichen Vorfahren beim Anblick dieser Urzeitriesen gefühlt haben müssen, können Besucher jetzt im Hamburger Helms-Museum nachempfinden.
Hamburg, 19. Oktober 2011



Im Angesicht von Mammut und Wisent
Anschaulicher geht’s nicht: Ein dreieinhalb Meter hohes Mammut führt einem die eigene Verwundbarkeit doch recht deutlich vor Augen.
Rinteln, 08. Oktober 2011



Helms-Museum: Willkommen in der Eiszeit!
Ein Mammut, Wollnashörner, Riesenhirsche und Höhlenlöwen – im Helms-Museum sind die Urzeit-Tiere los! Auf 330 Quadratmetern gibt es dort seit Freitag die Ausstellung "Eiszeit" zu sehen. Und die katapultiert die Besucher 18 000 Jahre zurück in die Vergangenheit.
Hamburg, 30. September 2011



Der Westen
Sonderausstellung Winnetou macht Lust auf „Indianer total“
Arnsberg, 21. September 2011



Dschungelatmosphäre im Kastenhof
Ein beeindruckender Streifzug durch den südostasiatischen Regenwald in einer zweiteiligen Sonderausstellung „Tiger, Panda & Co" und der „Wald im Fluss“ wurde am Mittwoch, den 10. August 2011 im Niederbayerischen Archäologiemuseum im Kastenhof eröffnet.
Landau, 04. August 2011



Dinosaurier-Ausstellung im Museum am Schölerberg
Dinosaurier sind zwar schon lange ausgestorben, doch gerade bei Kindern sind sie nach wie vor "in". "Vielleicht ist es die Größe, die diese Faszination ausmacht", überlegt Dieter Luksch mit Blick auf den Triceratops, der derzeit vor dem Museum am Schölerberg steht. Ihn und viele seiner Artgenossen hat der Museumsdesigner aus München für die Ausstellung "Dinosaurier, Säbelzahnkatze & Co" nach Osnabrücker gebracht.
Osnabrück, 17. Juli 2011



Ein Mann für alle Fälle
Der Münchner Merkur Autor Johannes Patzig unterhält sich mit den Menschen in der Stadt und erzählt aus deren Alltag. Heute trifft er Dieter Luksch, Tier-Präparator, der naturkundliche Ausstellungen in Museen konzipiert...
Münchner Merkur, Juli 2011




Frisch aufgetaut - Ötzi, ist in Attendorn eingetroffen
Sonderausstellung zum 20ten Jahrestag des Fundes von "Ötzi, dem Mann aus dem Eis"...
vom 5. Juni 2011 bis 10. Oktober 2011
Südsauerlandsmuseum Attendorn, Juni 2011




Tiger, Panda & Co" - Sonderschau im Meppener Archäologiemuseum
Streifzug durch tropischen Regenwald
Im Archäologiemuseums an der Koppelschleuse in Meppen ist ein Regenwald entstanden. Er bildet eine Rahmen für eine Sonderausstellung mit dem Titel "Tiger, Panda & Co." ...
Neue Osnabrücker Zeitung, Dezember 2010